Beratung

Einfach Wohnen

Die städtische Stiftung Einfach Wohnen (SEW) plant ihr erstes grosses Projekt. 111 günstige Wohnungen, zumietbare Zimmer, ein Lebensmittelverteiler, Ateliers, Gewerbeflächen und ein Gemeinschaftsraum werden bis 2023 auf dem Guggach Areal entstehen. Gleich daneben ein Park und ein neues Schulhaus. Die Ziele sind ambitioniert, denn die Stadt will Vorbild sein: Erstellungskosten 20% unter den Limiten der Wohnbauförderung, gleichzeitig hohe ökologische Anforderungen. Die Strategie des Planungsteams um Donet Schäfer Reimer Architekten: Skaleneffekte nutzen und einfach Fügen. Einfachheit, die nicht in Trostlosigkeit endet sondern räumlichen Reichtum und ein klein wenig Luxus für alle bietet – wie die Gemeinschaftsterrasse mit Blick über die Stadt. Jetzt liegt das Vorprojekt vor und das Team hat die Herausforderungen bisher gut gemeistert – weiter so! Weiterlesen „Einfach Wohnen“

Beratung

/ /

Hallenwohnen in Bern

Die Genossenschaft Warmbächli wird das alte Lagerhaus von Schoggi Tobler an der Güterstrasse 8 in Bern für unterschiedlichste Wohn- und Arbeitsformen umbauen. Eine spezielle Wohnform ist hierbei der Selbstausbauloft, in welchem sich eine Gruppe auf rund 280 m2 selber eine Halle zum Wohnen ausbauen kann. Bis zum 28.2.2019 können sich Interessierte bewerben.

Claudia Thiesen unterstützt die Genossenschaft Warmbächli als Projektleiterin Bau.

Beratung

/

Neues Leben für eine alte Dame

La Grande Dame
Es sei eine «alte, weise, liebevolle Dame. Eine Grande Dame mit Charme», sagt man über das Hotel Belmont in Wilderswil. Es vereinen sich Noblesse, Romantik und sogar ein bisschen Grusel in diesem alten Haus aus den 1890er-Jahren. Verlässlich thront es etwas bauchig über dem Brienzersee, ein Haus im Ruhestand, könnte man sagen. Könnte man, man würde sich aber irren. Denn seit vier Jahren wird Madame von neuem Leben erfasst. Die Genossenschaft LEBENSRAUM BELMONT  hat das Hotel gekauft, um ein Familienhaus ergänzt und einen wilden Permakulturgarten darumherum entstehen lassen. Ein Gästehaus ist es bis heute, als solches hat es die Genossenschaft weiter betrieben. Und jetzt wird alles anders. Fast alles. Weiterlesen „Neues Leben für eine alte Dame“

Beratung

Projektkredit genehmigt

Die Generalversammlung der Genossenschaft Warmbächli genehmigte einstimmig den Projektkredit für den Umbau der Güterstrasse 8 von CHF 44 Mio. Die Anwesenden genehmigten ausserdem das Vermietungsreglement und entschieden über Vorgaben zur Mobilität. Das Generalplanerteam unter der Leitung von BHSF Architekten und Itten Brechbühl Bern arbeitet mit Hochdruck am Bauprojekt, im Sommer soll die Baueingabe erfolgen. Weiterlesen „Projektkredit genehmigt“

Beratung

/ / /

Together! Kraftwerk1 und mehr als wohnen im Vitra Design Museum

«Neue Architekturen der Gemeinschaft» untersuchen die Ausstellungsmacher_innen Ilka und Andreas Ruby in Zusammenarbeit mit EM2N und fragen sich, wie sie ökonomisch funktionieren, welche Herausforderungen sich im Alltag stellen und wie sich solche Projekte praktisch realisieren lassen. Dabei thematisieren sie neue Formen des Zusammenlebens «nicht als ein Produkt rein individueller Bedürfnisse, sondern als eine Antwort auf eine zentrale Frage unserer Zeit: Wie wollen wir in Zukunft miteinander wohnen?»

Weiterlesen „Together! Kraftwerk1 und mehr als wohnen im Vitra Design Museum“