Beratung

Einfach Wohnen

Die städtische Stiftung Einfach Wohnen (SEW) plant ihr erstes grosses Projekt. 111 günstige Wohnungen, zumietbare Zimmer, ein Lebensmittelverteiler, Ateliers, Gewerbeflächen und ein Gemeinschaftsraum werden bis 2023 auf dem Guggach Areal entstehen. Gleich daneben ein Park und ein neues Schulhaus. Die Ziele sind ambitioniert, denn die Stadt will Vorbild sein: Erstellungskosten 20% unter den Limiten der Wohnbauförderung, gleichzeitig hohe ökologische Anforderungen. Die Strategie des Planungsteams um Donet Schäfer Reimer Architekten: Skaleneffekte nutzen und einfach Fügen. Einfachheit, die nicht in Trostlosigkeit endet sondern räumlichen Reichtum und ein klein wenig Luxus für alle bietet – wie die Gemeinschaftsterrasse mit Blick über die Stadt. Jetzt liegt das Vorprojekt vor und das Team hat die Herausforderungen bisher gut gemeistert – weiter so!
Wer mehr wissen möchte, ist herzlich zur Quartierveranstaltung eingeladen:

– 26. Oktober 2019
– 10 –12 Uhr
– Werkhof-Gebäude, Wehntalerstrasse 109, Zürich, Haltstelle Radiostudio

Thiesen & Wolf GmbH unterstützt die SEW als Projektleitung Bauträgerin.